Sechs Tage der Selbstermächtigung

14,00 

Medienkritiken: Jetzt lesen
Kategorie: .

Der Streik bei Opel in Bochum Oktober 2004

Im Oktober 2004 kam es in Bochum zu einem ungewöhnlichen Streik. Die Belegschaft des Opelwerkes verweigerte sich dem angeblich alternativlosen Arbeitsplatzabbau und nahm die Vertretung der eigenen Interessen selbst in die Hand. Belegschaftsakteure und sympathisierende Autoren berichten über Vorgeschichte, Motive, Verlauf und Schwierigkeiten dieses sechstägigen „Ausbruchsversuchs“, der von vielen mit Sympathie und Hoffnung verfolgt wurde.